'Luca Massaglia est un organiste de premier plan. C'est un interprète intelligent et sensible. Les récitals qu'il a donné au Grand-Orgue de la Cathédrale de Nantes l'ont pleinement prouvé.
Personellement, je garde la meilleure impression de son interprétation de ma "Suite Modale".
Nul doute qu'un brillant avenir l'attend...'

('Luca Massaglia ist ein erstklassiger Organist. Er ist ein intelligenter und sensibler Künstler. Die Konzerte, die er auf der Großenorgel in der Kathedrale von Nantes gegeben hat, haben dies bewiesen. Ich selber habe den besten Eindruck seiner Interpretation meiner "Suite Modales" gewonnen. Es besteht kein Zweifel, dass ihn eine glänzende musikalische Zukunft erwartet...')

Félix Moreau
Konzertorganist, Komponist, Titularorganist der Großen Orgel in der Kathedrale in Nantes
Februar 2010, Nantes (Frankreich)




'Luca Massaglia est un excellent organiste possédant un grand talent qu'il met au service d'un répertoire très éclectique'

('Luca Massaglia ist ein hervorragender Organist mit einem außerordentlichen Potential, dass er erfolgreich in seinen Musikstücken präsentiert')

Marie-Thérèse Jehan
Konzertorganistin, Co-Titularorganistin der Großen Orgel der Kathedrale zu Nantes, Orgel-Professorin an der 'École Nationale de Musique de St-Nazaire', Frankreich
Februar 2010, Nantes (Frankreich)




'I am glad for having been introduced to such a talented and high-professional musician as Luca Massaglia.
His interpretations of J. S. Bach, M. Reger, O. Messiaen, A. Pärt and other composers are remarkable for the exact choice of performing means, depth and good taste.
Luca Massaglia shows a surprising rapidity in mastering new pieces (including mine) and authors .
His interest towards such different styles and the understanding of them (see his YouTube channel) is a reason for a great deal of respect for him.
In my opinion, Luca Massaglia is a welcome guest for a discerning music audience'

('Ich bin froh, dass ich einem so begabten und professionellem Musiker wie Luca Massaglia vorgestellt wurde. Seine Interpetationen von J. S. Bach, M. Reger, O. Messiaen, A. Pärt und anderen Komponisten sind bemerkenswert im Hinblick auf die präzise Auswahl zur Ausführung bezüglich der Tiefe und des guten Geschmacks. Luca Massaglia zeigt eine überraschende Schnelligkeit darin, neue Stücke (einschließlich meiner eigenen) und die anderer Komponisten zu beherrschen. Meine Hochachtung für ihn beruht auf der Tatsache, dass er an vielen verschiedenen Stilen interessiert ist und diese auch versteht (beachten Sie seinen YouTube-Kanal). Meiner Meinung nach ist Luca Massaglia ein willkommener Gast für ein kritisches Musikpublikum')

Boryslav Stronko
Komponist, Dozent für Komposition an der 'Tchaikovsky' Nationale Akademie für Musik und der Hochschule für Musik in Kiew, Ph. D.
März 2011, Kiew (Ukrainien)




'Luca Massaglia's organ playing is excellent in the different styles of music. I recommend his musicianship wholeheartedly'

('Luca Massaglia's Orgelspiel in den verschiedenen Musikstilen ist ausgezeichnet. Sein musikalisches Können ist absolut empfehlenswert')

Emma Lou Diemer
Komponistin, Konzertorganistin, Professor Emeritus für Komposition an University of California, Santa Barbara, U.S.A.
Oktober 2011, Santa Barbara (Kalifornien, U.S.A.)




'Luca Massaglia è un musicista di grande talento, un vanto per l'Italia, di cui, attraverso i suoi concerti, porta testimonianza della gloriosa e millenaria cultura'

('Luca Massaglia, auf den wir sehr stolz sein können, ist ein talentierter Musiker. Er belebt durch seine Konzerte die glorreiche und antike Kultur wieder')

Alessandra Mazzanti
Komponistin, Konzertorganistin, Chorleiterin, Dirigentin
November 2011, Bologna (Italien)




'Thank you very much for a superb recital: it was an interesting and varied programme which showed many facets of the Tickell instrument. It was fascinating for me to listen to the instrument played in this way'

('Danke sehr für diesen großartigen Vortrag: es war ein interessantes und reichhaltiges Programm, das viele Einzelheiten vom Tickell-Instrument zeigte. Es war faszinierend für mich zu hören, wie Sie dieses Instrument spielten')

Jeremy Allen
Organist und Musikdirektor der Pfarrkirche St. Laurence in Upminster, London
Oktober 2012, London




'Many thanks for your concert. It was really fine and our public enjoyed it'

('Vielen Dank für Ihr Konzert. Es war wirklich gut, und das Publikum genoss es')

Kseniya Pogorelaya
Konzertorganistin, Organistin in der St. Sophia Kathedrale in Polotsk, Weißrussland
November 2012, Polotsk (Belarus)




'You were born to play Bach'

('Sie wurden geboren, um Bach zu spielen')

Paul-André Bempéchat
Konzertpianist, Musikwissenschaftler
Oktober 2013, "Harvard" Universität in Cambridge (Massachusetts, U.S.A.)




'Ti scrivo per dirti che ho ascoltato alcune tue incisioni su YouTube e mi sono piaciute molto! Da esse traspare una concezione unitaria dell'organo, estremamente meditata e seria, ascetica... un organo mistico... aspetto imprescindibile che fin dalla mia gioventù ha costituito IL motivo per cui ho deciso di studiare questo strumento. Quindi non posso che farti i miei complimenti più spontanei e sinceri. "L'organo mistico" è anche una scelta coraggiosa, in una società raramente educata al corretto ascolto, anche se, a mio avviso, ai più basterebbe un po' di sensibilità per comprendere anche senza particolari studi dove risiede la vera qualità'

('Ich schreibe Ihnen, um zu sagen, dass ich einige Ihrer Aufnahmen auf YouTube gehört habe und sie sehr genossen habe! Es entsteht eine einheitliche Konzeption der Orgel, sehr nachdenklich und ernst, asketisch... eine mystische Orgel... Dieser wesentliche Aspekt war der Grund, dass ich seit Beginn meiner Jugend dieses Instrument studieren wollte. Ich kann nicht anders, als Ihnen meine spontanen und aufrichtigen Komplimente zu übermitteln. "Die mystische Orgel" ist auch eine mutige Wahl in einer Gesellschaft, die selten zum richtigen Zuhören erzogen wird. Aber meiner Meinung nach wäre ein wenig mehr Sensibilität genug, um auch ohne spezielle Studien zu verstehen, worin die tatsächliche Qualität liegt')

Roberto Bertero
Konzertorganist
Januar 2014, Turin (Italien)




'Luca Massaglia's interpretations are characterized by intelligence and a sensitivity that creates a warm relationship with the listener. I note especially his sense of elegant registrations'

('Luca Massaglia's Interpretationen sind durch Intelligenz und Sensibilität charakterisiert, die eine intensive Beziehung mit dem Zuhörer schafft. Besonders bemerkenswert ist seine elegante Art zu registrieren')

Thomas Åberg
Komponist
Januar 2014, Stockholm (Schweden)

 

'Una nota di elogio all'organista Luca Massaglia, grande talento italiano dalle raffinate qualità musicali tecnico-espressive che emergono senza dubbio in ogni suo concerto e in ogni sua interpretazione. Ho apprezzato molto le sue diverse esecuzioni proposte sul web e ancor più l'esecuzione della mia "Sortie sur le Salve Regina", a lui dedicata; registrazione meticolosamente e timbricamente puntuale sotto ogni aspetto, che rivela una eccellente preparazione e una spiccata sensibilità musicale, qualità che lo rendono un organista di primo piano e importante ambasciatore della musica organistica sia in Italia che all'estero. A lui va, oltre alla mia grande stima, anche il mio più sincero e profondo augurio per una meritata carriera, ricca di tante soddisfazioni e riconoscimenti musicali ed umani'

Grimoaldo Macchia
Komponist, Pianist, Organist, Dirigent
Mai 2014, Rom (Italien)

 

'Ringrazio pubblicamente il grande organista Luca Massaglia, che recentemente ha eseguito mie composizioni in Russia. Sono certo del fatto che, attraverso le sue meravigliose interpretazioni, le mie composizioni abbiano riscosso un grande successo. Sono altresì orgoglioso per l'attenzione che ha riservato ai miei lavori musicali inserendoli nei programmi di importantissimi concerti'

Enrico Pasini
Komponist, Pianist, Organist
April 2015, Cagliari (Italien)

 

'I just love your way of playing! Congratulations!'

('Ich liebe Ihre Art zu spielen! Glückwünsche!')

Johan-Magnus Sjöberg
Komponist, Organist, Chorleiter
April 2015, Lund (Schweden)

 

'Thank you for your amazing concerts! We would be glad to listen to you again!'

('Danke für Ihre erstaunlichen Konzerte! Wir wären glücklich, Ihnen wieder zuhören zu dürfen!')

Andrei Bardin
Organist der Philharmonie in Krasnoyarsk
April 2016, Krasnoyarsk (Russland)

 

'Il Maestro Luca Massaglia è un "Monstrum" (nel senso frescobaldiano) sia per la vasta letteratura che suona che per le mirabolanti tournée alla Marco Polo in plaghe lontanissime'

('Meister Luca Massaglia ist ein "Monstrum" [im Sinne des frescobaldischen Wortes] dies gilt sowohl für die enorme Literatur sowie auch für die außergewöhnliche Konzerttour in die fernen Länder wie Marco Polo')

Sergio Vartolo
Cembalist, Organist, Musikwissenschaftler, Dirigent, Ehemaliger Kapellmeister der Basilika San Petronio in Bologna, Mitglied der Accademia Filarmonica in Bologna

 

'You are a marvellous performer!'

('Sie sind ein hervorragender Spieler!')

Benjamin Cornelius-Bates
Organist, Komponist, Lehrbeauftragter für Orgel und sakrale Musik an der "Duquesne" Universität in Pittsburgh (Pennsylvania, U.S.A.), Professor für Musiktheorie an der West Virginia Universität in Morgantown (Pennsylvania, U.S.A.)